Menue anzeigen

SY-LEA


Willkommen an Bord

...der Stahl-Slup "LEA"


In einer kleinen Werft in Hamburg-Allermöhe auf Kiel gelegt, Ende 2009 an Michaela und Günther als noch nicht fertig gebaut verkauft und im April 2010 nach Salzburg transportiert.
In dem zur Werft umfunktionierten Garten wurde dann in vielen Stunden, mit Hilfe von Freunden, der Innenausbau fertiggestellt, sowie der Rumpf sandgestrahlt und neu lackiert.

Im September 2013 erfolgte der Transport nach Koper, dort wurde mit Hilfe von vier Freunden der Mast gestellt, die Segel angeschlagen, Windshield, Reling usw. montiert.

Die Schiffstaufe erfolgte während der Überstellung zu unserem Liegeplatz in die Marina Nautec Mare nach Monfalcone/Italien.

Seither ist dies der Ausgangshafen unserer Törns durch die Adria.